COVID-Impfungen

Am Montag, den 26. April 2021 führen wir in unserer Praxis COVID-Impfungen nach Priorisierung durch.

Die Impfungen erfolgen ausschließlich nach Terminabspache für enge Kontaktpersonen von Schwangeren.

Wir melden uns telefonisch bei den Patienten dieser Priorisierung und sprechen mit diesen Impf-Angebot und Impf-Termin ab!

Die zu impfenden Personen müssen zum Termin folgendes mitbringen:

 


Bitte beachten:
Wir möchten alle Patienten eindringlichst bitten, beim Praxisbesuch davon abzusehen Kinder und/oder Begleitpersonen mitzubringen,
Ausnahme ist Ihr Besuch zur Ultraschalluntersuchung, hier können wir wieder eine Begleitperson im Untersuchungszimmer zulassen.
Bitte tragen Sie beim Praxisbesuch einen Mund-Nasenschutz!
Patienten mit einem Atemwegsinfekt (Husten, Schnupfen, Fieber), müssen sich vor einem Besuch in der Praxis telefonisch anmelden oder generell zunächst den Hausarzt konsultieren.